Verfasst von: aeropersredaktion | 03/05/2011

Haarsträubende Geschichten aus dem Cockpit

Die Zeit berichtete vor kurzem unter dem Titel «Fliegen bis zur völligen Erschöpfung» über haarsträubende, wahre Geschichten aus dem Cockpit, die allesamt auf Fatigue zurückzuführen waren. Besser als dieser Artikel kann man nicht begründen, warum unsere Forderungen nach besseren und attraktiveren Arbeitsbedingungen so wichtig und auch für Passagiere relevant sind. Wir können nicht ewig unter den aktuellen Bedingungen weiterfliegen, denn noch ist der Sicherheitsstandard hoch, aber soweit wie in diesem Artikel darf es bei der Swiss nie kommen: Fliegen bis zur völligen Erschöpfung

Zuverlässigkeit & Sicherheit!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: