Verfasst von: aeropersredaktion | 27/06/2011

Wenn Flugzeuge am Boden bleiben… leidet dann auch die Sicherheit?

„Ein Swiss-Flug fällt aus, weil die Airline keinen Ersatz für einen kranken Piloten findet. Die Panne zeigt, wie knapp das Unternehmen an Personal ist“, so schreibt es der Tages-Anzeiger in einem Online-Artikel, der vor wenigen Minuten erschien. Und weiter: „Über die Gründe für den Personalmangel sind sich Swiss und Aeropers – die seit einem Jahr über einen neuen Gesamtarbeitsvertrag streiten – uneinig. Die Gewerkschaft argumentiert, die heutigen Arbeitsbedingungen bei Swiss seien für den potenziellen Nachwuchs nicht mehr attraktiv, was sich in der sinkenden Zahl der Anmeldungen für die Pilotenausbildung zeige. Aeropers fordert in den GAV-Verhandlungen entsprechend bessere Löhne und planbare Erholungs- und Ferienzeiten.“

Mehr gibt es dazu kaum zu sagen. Unter schlechten Arbeitsbedingungen für Piloten leiden Zuverlässigkeit und Sicherheit. Zuverlässigkeit, wie wir am Samstagabend gesehen haben, Sicherheit wegen der so genannten Fatigue, was bedeutet, dass Piloten trotz Übermüdung ins Cockpit steigen müssen, weil die Einsatzplanung nicht genügend und planbare Erholungszeit ermöglichte.

Die Sicherheit bei der Swiss leidet noch nicht. Aber was, wenn nun der Druck steigt, in solchen Situation wie am Samstagabend doch noch einen Piloten aufzutreiben? Werden dann übermüdete Piloten ins Cockpit steigen?… Zuverlässigkeit und Sicherheit hängen eng zusammen…

Soweit, dass übermüdete Piloten ins Cockpit steigen, darf es nicht kommen! Deshalb, für Zuverlässigkeit & Sicherheit: Bessere Arbeitsbedingungen – SOFORT!

Bookmark and Share


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: