Verfasst von: aeropersredaktion | 08/01/2015

easyJet Switzerland Pilots Association wieder assoziiertes Mitglied der SwissALPA

Seit dem 1.1.2015 ist der Verband der Schweizer easyJet Piloten (easyJet Switzerland Pilots Association – ESPA) wieder Mitglied der SwissALPA.

ESPA war bereits einmal Mitglied der SwissALPA, trat 2010 jedoch aus. Die Schweizer easyJet Piloten liessen sich in der Folge vom VPOD in Genf vertreten. Seit einem Jahr stellt easyJet in der Schweiz Leihpiloten über die Firma Ressource Group mit Sitz in Zug an. Die meisten dieser Leihpiloten sind keine Schweizer und werden deshalb zu einem günstigeren Tarif aus dem Ausland bezogen. Die Anstellung dieser Leihpiloten führte deshalb zu einem Konflikt mit den festangestellten Piloten der easyJet Switzerland.

Die easyJet Piloten sind innerhalb der European Cockpit Association (ECA) in der easyJet Pilot Group (ePG) organisiert. Als ESPA aus der SwissALPA austrat, wurden sie auch aus der ECA und der ePG ausgeschlossen, da eine Mitgliedschaft nur über die SwissALPA möglich ist. Dadurch, dass ESPA seit 1.1. wieder Mitglied ist, haben sie wieder Anschluss an die ECA und die ePG und können sich mit ihren Kollegen vernetzen und austauschen. Ebenfalls sind sie durch die SwissALPA Teil des schweizerischen Pilotendachverbandes und können so auch auf nationaler Ebene mitreden.

Wir freuen uns, dass die Piloten der neben Swiss zweitgrössten Fluggesellschaft wieder in der SwissALPA vertreten sind. Gemeinsam sind wir stärker.

(Anmerkung: easyJet Switzerland ist eine eigenständige Firma mit Sitz in Genf und einer zweiten Basis in Basel. Sie ist die einzige Tochterfirma der englischen easyJet.) 


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: